Neuling im Tübinger Tabletop

Öffentlich zugänglicher Teil von Tuebeltop.de
Benutzeravatar
Philipp M. Braun
Beiträge: 144
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 19:42
Kontaktdaten:

Re: Neuling im Tübinger Tabletop

Beitragvon Philipp M. Braun » Sa 8. Sep 2018, 06:38

Hi Matze,

willkommen in Tabletop-City! hier gibts auch ne Menge Infinity action und nebst Blood Bowl kannst mit mir auch gern mal ne Partie Battletech zocken... da kommt ja ne neue Box und Tino und ich werden das System mal anzocken. Also herzlich Willkommen in Tübingen, es gibt viel zu tun! ;)
auf dass die Orclahoma City Krushaz die Meisterschaft gewinnen...und auf dicke Titten!

Benutzeravatar
Phant Mastik
Beiträge: 1059
Registriert: Mi 16. Mär 2011, 13:00
Wohnort: Rottenburg a.N.
Kontaktdaten:

Re: Neuling im Tübinger Tabletop

Beitragvon Phant Mastik » Sa 8. Sep 2018, 17:00

Ja genau! Herzlich Willkommen in Tübingen. Komm doch am Mittwoch zum Stammtisch oder Donnerstag ins Werkstadthaus. Saga interessiert mich auch. 4p Walliser V2 hätte ich, hab aber nie gespielt. Bloodbowl geht hier immer, Infinity gibt's ne große Gemeinde und Killteam könnte demnächst größer werden...
Er führt uns, lehrt uns, spornt uns an, über uns hinauszuwachsen, aber vor allem beschützt der Imperator.

Jeslok
Beiträge: 13
Registriert: Do 6. Sep 2018, 20:03

Re: Neuling im Tübinger Tabletop

Beitragvon Jeslok » Mi 12. Sep 2018, 07:15

Hallo zusammen,

Danke für die netten Einladungen! Werde heute Abend vorbeikommen und euch mit Fragen löchern. :-)
Treffpunkt ist im Westbahnhof?

Gruß Matze
Sometimes a rabbit is just a rabbit. But sometimes it's much, much more... (Elminster)

Benutzeravatar
Phant Mastik
Beiträge: 1059
Registriert: Mi 16. Mär 2011, 13:00
Wohnort: Rottenburg a.N.
Kontaktdaten:

Re: Neuling im Tübinger Tabletop

Beitragvon Phant Mastik » Mi 12. Sep 2018, 08:15

Genau, heute im Westbahnhof - so ab 20 Uhr müsste jemand da sein. Die komisch aussehenden, älteren Männer mit Bart sind wir. ;)
Er führt uns, lehrt uns, spornt uns an, über uns hinauszuwachsen, aber vor allem beschützt der Imperator.

Jeslok
Beiträge: 13
Registriert: Do 6. Sep 2018, 20:03

Re: Neuling im Tübinger Tabletop

Beitragvon Jeslok » Mi 12. Sep 2018, 09:22

Das passt ja, dann Fall ich da zumindest nicht aus dem Rahmen :D
Sometimes a rabbit is just a rabbit. But sometimes it's much, much more... (Elminster)

Benutzeravatar
Philipp M. Braun
Beiträge: 144
Registriert: Fr 31. Mär 2017, 19:42
Kontaktdaten:

Re: Neuling im Tübinger Tabletop

Beitragvon Philipp M. Braun » Mi 12. Sep 2018, 10:21

Bärte für Sigmar!!!
auf dass die Orclahoma City Krushaz die Meisterschaft gewinnen...und auf dicke Titten!

weißnochnicht

Re: Neuling im Tübinger Tabletop

Beitragvon weißnochnicht » Mi 12. Sep 2018, 17:27

Hallo zusammen,

ältere Männer mit Bart? - Na dann hoffe ich mal, dass ich es vielleicht auch noch irgendwann mal schaffe, mir einen Benutzernamen einfallen zu lassen und zum TT-Stammtisch zu kommen ;-)

Bis dahin und mfg,

C.


P.S.: Mein Interesse gilt vor allem "Necromunda" und seit letzter Woche auch "Test of Honour".


Zurück zu „Gästebereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste